Neu Neu Neu

Januar bei Sylvie in Südamerika

aktualisiert: 16.1.09

 

Neues von Dana

News über mein Austauschjahr:

aktualisiert: 

Mittwoch,17.6.09

Juni 2009

 

Kleiner Bericht auf Estnisch

aktualisiert: Dienstag, 12.5.09


Schweden und Weihnachten/ Rootsi ja jõulud

Also dann erzähl ich jetzt mal von Schweden.

Am Freitag sind Diana und ich gar nicht zur Schule gegangen, weil wir schon um 16 Uhr lossmussten und erst m 15 Uhr von er Schule nach Hause gekommen wären, und wir ja noch Essen, Packen, etc. mussten.

Auch gut :) Ausschlafen war dann angesagt! :)

 

Um kurz nach 16.00 Uhr ging es dann also los. War schon fast dunkel draußen udn als wir dann in Tallinn waren war es schon stockduster, sodass man gedacht hat es ist 23.00 Uhr.

Wir haben dann das Auto am Hafen abgestellt und sind zum 'Einchecken' in den Schiffsterminal gegangen. Mussten nicht wirklich lange warten und dann ging es auf das Schiff! :)

Ersteinmal einen ewig langen Gang lang (die 'Schläuche, die man beim Flugzeug ja auch immer hat, nur halt viiiiiiel länger), und dann ins Schiff rein!

Das war vielleicht groß! Und voll mega schick! :)

Wir hatten also unsere Kabine im 8.Deck (juhuu da hat man das Dröhnen nicht so gehört :)) und keine Fensterkabine. Beim reinkommen, erstmal ein bisschen suchen, war es dann ziemlich klein und stickig. Den Lüfter ein bisschen von der Temperatur runtergedreht, Sachen abgestellt, Bad inspiziert und dann sind wir auf Schifferkundung gegangen. Es gab einen Tax-Free Shop und eine Parfümerie. Eigentlich recht wenig.

 

Ja, so halt den restlichen Abend auf dem Schiff verbracht, gegessen und schlafen gegangen, was bei der Karaokebar unter uns gar nicht so leicht war und vom Schiff das ein wenig gewackelt hat.

Morgens dann früh aufgestanden und dann ein leckeres Frühstück gehabt.

Sachen für den Tag zusammengepackt, Gepäck konnten wir im Schiff lassen weil wir ja am Abend damit wieder zurückgefahren sind, und dann ging es mit dem Taxi in die Innenstadt.

 

Dort sind wir dann ein bisschen durch die Altstadt gelatscht, haben das Schloss angeguckt, eine Kirche, und dann ging es in ein Shoppingcenter und haben geshoppt. Ich hab sogar mal was im H&M gefunden!

Der Tag ging dann auch ziemlich schnell rum. Haben noch in einem Wok&Sushi-Restaurant Wok gegessen und dann mussten wir auch wieder zurück auf's Schiff.

Wieder ein bisschen im Taxfreeshop Schokolade gekauft und abends noch gegessen und dann wieder schlafen gegangen.

Morgens waren wir dann auch wieder in Tallinn.

Gleich danach sind wir dann noch ins Kino gegangen, weil ein 3D-Film kam. Und war auch echt interessant und total lustig! :)

Hieß irgendwas mit: Die Reise zum Mittelpunkt der Erde.

Echt toll! :) Trotzdem, nach der ganzen Fahrt mit dem Schiff nach Stockholm und zurück war ich dann schon ziemlich müde, und am Montag war wieder Schule angesagt, also wieder früh aufstehen.

Schweden war trotzdem toll! :)

 

Ihr könnt dann also noch nachträglich die Bilder von Weihnachten angucken und noch die von Schweden, viel Spaß dabei :)

Weihnachten

Schweden